Pilze

Hier kommen etwas verspätet aber wie versprochen die Makroaufnahmen von Pilzen.
Leider sind einige nicht so geworden wie ich mri das gewünscht habe, da ich mein Stativ nicht dabei hatte und frei Hand fotografieren musste.

Ich hoffe sie gefallen euch trotzdem.
Zur Zeit ist der Frost leider wieder verschwunden und ich muss mich wohl noch ein wenig gedulden, um davon ein paar Fotos machen zu können. Es wäre schön wenn wir auch mal wieder Weihnachten mit Schnee hätten.

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit.

pilz-auf-baumstumpfCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/12 Sek. / ISO 400

pilzCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/320 Sek. / ISO 200

weisser-pilzCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/640 Sek. / ISO 200

zwei-pilze-mit-zikadeCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/12 Sek. / ISO 400

zwei-pilzeCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/12 Sek. / ISO 400

Herbstbilder

Da ich leider noch nicht dazu gekommen bin ein paar schöne Frostbilder zu machen, zeige ich euch heute ein paar Aufnahmen aus dem Herbst.
Vielleicht nicht unbedingt typisch Herbst, aber interessant.

 

Eine der letzten Fliegen, bevor sie im Winter dann alle verschwunden sind. Findet ihr diese Insekten auch immer so nervig im Sommer?
fliege-auf-herbstblatt
Canon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/500 Sek. / ISO 200

 

Eins meiner interessantesten Bilder ist diesen Herbst, die Moosstruktur eines Baumes. Leider ist das Bild verwackelt, da ich an diesem Tag nicht mein Stativ dabei hatte, aber trotzdem wollte ich es euch gerne zeigen. Da es irgendwie eine kleine Welt darstellt die sehr spannend sein kann.moosstrukturCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/85 Sek. / ISO 200

 

Als letztes zeige ich euch noch eine der letzen Blüten des Jahres bevor es Winter geworden ist.weisses-bluemchenCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/200 Sek. / ISO 200

In meinem nächsten Beitrag werde ich euch dann ein paar Makroaufnahmen von verschiedenen Pilzen zeigen und ich hoffe das ich bald dazu kommen werde ein paar Frost- und Winteraufnahmen zu machen.

Herbstblätter

Heute möchte ich euch verschiedene Makrofotografien von Herbstblättern zeigen.
Denn die haben einiges interessantes aus vielen verschiedenen Perspektiven.

Jedes Bild ist anders und zeigt auf verschiedene Arten was der Herbst zu bieten hat mit seiner wundervollen Blätterpracht.

blaetterCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/160 Sek. / ISO 400

herbstblaetterCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/10 Sek. / ISO 200

herbstlichCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/500 Sek. / ISO 200

 

putzende Ente

So endlich kann ich euch die ersten Herbstbilder zeigen, obwohl ja nun schon fast Winter draußen ist. Ich hoffe das ist nicht all zu schlimm und ihr freut euch ein wenig an den warmen Bildern und übersteht so den Winter.
Viele Bilder sind von Pilzen entstanden als ich unterwegs war, aber Anfangen werde ich mit einem weniger herbstlichen Bild und zwar einer Ente am See.

Ich persönlich finde das Bild sehr harmonisch und mag es wie die Ente sich im Wasser spiegelt.

putzende-enteCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/160 Sek. / ISO 400

Liebesschlösser

Zu guter Schluss zeige ich euch meine Lieblingsbilder aus dem Urlaub Lüneburg. Es sind zwei Makroaufnahmen die entstanden sind und sie zeigen euch noch weitere Liebesschlösser aus Lüneburg. Ich hoffe euch gefallen sie.

liebesschloesser-buntCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/400 Sek. / ISO 200

liebesschloesserCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/400 Sek. / ISO 200

weiße Blüte

Jetzt zeige ich euch das nächste Makrofoto aus Lüneburg,
hier hab ich eine weiße Blüte fotografiert und hinterher festgestellt,
das dort sogar eine kleine Blattlaus drin sitzt.
Vielleicht findet ihr sie ja. 😉

Demnächst gibt es dann endlich Herbstbilder zu sehen.

weisse-bluete-mit-blattlausCanon 700D / Objektiv EF 180mm f3.5 Macro USM /
1/2700 Sek. / ISO 200